Archiv des Autors: carlostempesta

Gedenk- und Befreiungsfeier 2019

Heuer findet die Internationale Gedenk- und Befreiungsfeier am 5.Mai 2019 in der KZ Gedenkstätte Mauthausen statt. Informationen findet Ihr in den anhängenden Dateien.

Veröffentlicht unter Uncategorized

Nachruf

RAMIRO SANTISTEBAN, unser lieber Freund, letzter Präsident der FEDIP und großer Förderer des GRSÖ ist am 25. Februar 2019 in Paris im Alter von 96 Jahren verstorben. Als republikanischer Spanier war er gemeinsam mit seinem Bruder und seinem Vater von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Bildungsfahrt in das ehemalige KZ Ebensee

Gemeinsam mit den „Sozialdemokratischen Freiheitskämpfern Hietzing“ haben Vertreter des GRSÖ am 6. Okt. dieses Jahres an einer Bildungsfahrt in das ehemalige KZ Ebensee teilgenommen.   Nach einer von Dr. Quatember mit großen Engagement geleiteten Führung durch das Zeitgeschichte Museum Ebensee wurden der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Befreiungsfeier Mauthausen 2018: Flucht und Heimat

Bei den internationalen Befreiungsfeiern dachten Tausende Menschen der Opfer des Nationalsozialismus. Eine Auseinandersetzung mit den menschlichen Abgründen von gestern, aber auch mit den nicht minder intensiven humanitären Herausforderungen von heute, boten die Veranstaltungen an der Stollenanlage Bergkristall in St. Georgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Buchpräsentation Camaradas Österreicherinnen und Österreicher im Spanischen Bürgerkrieg 1936–1939

Am 6. Dezember findet am Institut für Zeitgeschichte  der Universität Wien die Präsentation folgenden Buches statt: Georg Pichler / Heimo Halbrainer (Hg.) Camaradas Österreicherinnen und Österreicher im Spanischen Bürgerkrieg 1936–1939 beitrag_bermejo[3198]

Veröffentlicht unter Uncategorized

Verleihung der Rosa Jochmann-Plakette an Erich Hackl

Verleihung der Rosa Jochmann-Plakette an Erich Hackl am 18.10.2017 durch die Sozialdemokratischen Freiheitskämpfer. Am Festakt nahm auch eine Delegation des GRSÖ teil. FOTO (Fotocredits: Kira-Raffaela Höfenstock)  

Veröffentlicht unter Uncategorized

„Tragödie und Freiheit“, Revolution und Krieg in Spanien 1936-39“

Im Rahmen der Ausstellung „Tragödie und Freiheit“, Revolution und Krieg in Spanien 1936-39“ in der „Anarchistischen Bibliothek Wien“hat unsere Vereinsvorsitzende Silvia Dinhof-Cueto einen Vortrag gehalten:    

Veröffentlicht unter Uncategorized